Zur Pflege von Kontaktlinsen

Oberstes Gebot beim Umgang mit Kontaktlinsen ist Hygiene. Das heißt: Vor dem Auf -und Absetzen sorgfältig die Hände waschen (am besten mit einer unparfümierten, nicht rückfettenden Seife) und mit einem fusselfreien Handtuch trocknen.

Regelmäßig reinigen

Kontaktlinsen müssen sofort nach dem Tragen gereinigt werden, da es sonst zu hartnäckigen Ablagerungen kommen kann, die das Auge reizen.

Pflegemittel

Für die Reinigung Ihrer Kontaktlinsen sollten Sie das von Ihrem Optiker empfohlene Pflegemittel verwenden, da es auf Auge und Kontaktlinse abgestimmt ist. Kämmerer Augenoptik bietet Ihnen im Rahmen des »Feel Free« Kontaktlinsen-Abos die regelmäßige Lieferung Ihres Pflegemittels.

Reinigung

Legen Sie die Linse in die frisch gewaschene Handinnenfläche. Geben Sie einige Tropfen Reinigungsflüssigkeit auf die Linse und reiben Sie vorsichtig für ca. 20 Sekunden mit dem Finger über ihre Oberfläche. Anschließend spülen Sie die Linse mit einer Abspüllösung ab.

Desinfektion/Aufbewahrung

Nach der Reinigung bewahren Sie die Linsen für eine bestimmte Zeit in einer Desinfektionslösung auf. Sie muss genau zu Ihrem Linsentyp und zum Pflegemittel passen. Die Desinfektion dauert unterschiedlich lange, die Zeiten entnehmen Sie der Gebrauchsanweisung Ihres Desinfektionsmittels. Die Desinfektion ist wichtig, um Ihre Augen vor Infektionen zu schützen!

Proteinentfernung

Je nach Tragedauer und Beschaffenheit des Tränenfilms kann es zu Proteinablagerungen auf den Kontaktlinsen kommen. Diese beeinträchtigen auf Dauer die glatte Oberfläche der Linsen und damit die Sicht und den Tragekomfort. Deshalb sollten Sie etwa 1x pro Woche eine Enzymtablette zur Desinfektionslösung geben, die die Ablagerungen entfernt. Vor dem Einsetzen sorgfältig abspülen!

Reinigung des Behälters

Nicht vergessen: Auch der Behälter muss regelmäßig gereinigt werden. Nach dem Einsetzen der Linsen Desinfektionslösung in den Behälter geben, Deckel schließen und Behälter mehrfach drehen und auf den Kopf stellen. So erreichen Sie alle Stellen. Zum Trocknen den Behälter anschließend offen aufstellen.

Bitte beachten Sie:

Bei Kämmerer Augenoptik erhalten Sie jederzeit Tipps und Hinweise zur richtigen Pflege und zum passenden Pflegemittel für Ihre Kontaktlinsen.

Pfeil zurück zu »Fragen und Antworten«